Suche

Rauchwarnmelder CoP 02.2017

Rauchwarnmelder

Drucken Bookmarken Weiterempfehlen

Rauchwarnmelder bei Haus und Grund Erlangen

Zum 01.01.2013 ist das Gesetz zur Änderung der bayerischen Bauordnung und des Baukammerngesetzes in Kraft getreten und sieht unter anderem die Einführung der gesetzlichen Rauchwarnmelderpflicht für Neubauten und bereits vorhandene Wohnungen vor.

Danach müssen alle vorhandenen Wohnungen bis zum 31.12.2017 mit Rauchwarnmeldern ausgestattet werden. Ihnen als Eigentümer / Vermieter obliegt die Pflicht, die Wohnungen entsprechend auszurüsten.

Technische Daten

Rauchwarnmelder NEU

  • 10 Jahre betriebsbereit ohne Batteriewechsel
  • 5 Jahre Herstellergarantie
  • Fest integrierte, nicht entnehmbare Long-Life-Batterie (3V)
  • Schrauben als Befestigungsmittel
  • Verschmutzungskompensation
  • Automatische Selbstüberwachung
  • Silent Standby ("schlafzimmertauglich")
  • Demontagesicherung
  • Verwendung gemäß DIN 14676
  • Zugelassen nach DIN EN 14604
  • erweiterte Prüfung nach vfdb 14-01 und VdS 3131
  • CE gemäß Bauproduktrichtlinie 0786-CPD-21052
  • Durchmesser ca. 120 mm, Höhe ca. 40 mm

Wichtige Informationen

In unserer Geschäftsstelle können Sie hochwertige Rauchwarnmelder käuflich erwerben.

  • 1 Stück EUR 39,00
  • ab 5 Stück EUR 35,00
  • ab 10 Stück EUR 33,00

» Rauchwarnmelderpflicht in Bayern